Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Langenargen am Bodensee – Geheimtipp für Ihren Aktivurlaub

Die Gemeinde Langenargen übt auf ihre Besucher einen ganz besonderen Charme aus, mit ihrem orientalisch anmutenden Schloss Montfort, der ältesten Kabelhängebrücke Deutschlands und einer der längsten Uferpromenaden am Bodensee. Menschen aus aller Welt zieht es aber noch aus einem ganz anderen Grund nach Langenargen zu einem Ausflug und dieser Grund könnte auch Sie begeistern.

Traumkulisse vor Schweizer Alpenpanorama

Viele Touristen zieht es jedes Jahr zum Bodensee wegen seiner Sehenswürdigkeiten, wegen seines milden, mediterranen Klimas und wegen seines unglaublichen Alpenpanoramas. Langenargen stellt da keine Ausnahme dar. Wenn die bunte Flora der Uferpromenade blüht und ein milder Luftzug vom See her weht, fühlen Sie sich gleich wie im Urlaub in Italien.

Selbst für eine der bedeutendsten deutschsprachigen Dichterinnen des 19. Jahrhunderts, Annette von Droste-Hülshoff, ist Langenargen «nur mit den schönsten Ansichten bei Genua und Neapel vergleichbar». Dieser Begeisterung schliesse ich mich gerne an. Doch bei allen wundervollen Ausflugszielen am Bodensee bietet ein Besuch in Langenargen noch ein Sahnehäubchen obendrauf. Sportbegeisterte finden hier ein kleines Paradies, genauso wie Familien mit Kindern und junggebliebene Senioren.

Paddle Surfing Bodensee

Badespass und Wassersport zum Zuschauen und Mitmachen

Das grösste Wassersportzentrum der Region zieht Wassersportler aus allen Himmelsrichtungen nach Langenargen am Bodensee. Sie kommen zum Surfen, Kiten, Tauchen, Kanufahren, Schwimmen und zum Stand-Up-Paddeling in die wunderschöne Gemeinde am Bodensee.

Vor allem ist es aber die internationale Matchrace-Elite, die sich hier jedes Jahr zu weit mehr als einem Tagesausflug in Langenargen trifft. Sehr zum Wohlgefallen der Zuschauer duellieren sich die Teilnehmer mit ihren Segelbooten direkt entlang der Uferpromenade. Näher kommen Sie dem Wettbewerbsgeschehen nur, wenn Sie selbst gegen die Segelprofis antreten.

Ausflugstipps am Bodensee richten sich neben den Möglichkeiten für Freizeit- und Spitzensportler gerade an junge Familien. Im Strandbad und an den öffentlichen Badestellen finden grosse und kleine Wasserratten alles, was sie sich zum Spielen und Toben an heissen Sommertagen wünschen.

Langenargen Schloss Monfort

Schloss Montfort - Langenargens bekanntestes Wahrzeichen

Ob Sie Langenargen von der Seeseite per Schiff besuchen oder die Stadt von Land aus erreichen, eine Bodensee-Sehenswürdigkeit fällt Ihnen sofort ins Auge. Hoch ragt der Turm von Schloss Montfort über die pittoreske Landzunge im See.

Jede Etage des altehrwürdige Schlosses bietet Ihnen unterschiedliche Arten der Unterhaltung. Kommen Sie doch einfach mal zu den regelmässigen Themenpartys in der Diskothek im Kellergeschoss vorbei. Lassen Sie sich im Restaurant und der Weinbar im Erdgeschoss verwöhnen. Oder geniessen Sie eine der vielen Vorführungen im Konzertsaal im Obergeschoss.

Ein traumhaft schöner Ort am Bodensee. Ich war 2021 Ende Mai dort und habe es richtig genossen. Tolle Restaurants im Umkreis, zahlreiche Eisdielen und ein schöner kleiner Strand. Besonders schön ist der Blick über den Bodensee, wo sich die Anfänge der Alpen erstrecken.

Markus Maserski
(Google Rezension)

Auf gar keinen Fall dürfen Sie es jedoch verpassen, dem Schlossgarten Ihre Aufmerksamkeit zu widmen. Neben Mammutbäumen, Bananen, Palmen und der letzten von König Karl I. gepflanzten Blutbuche finden hier die sommerlichen Promenadenkonzerte statt, in der Konzertmuschel vor dem Schloss Montfort.

Mittagessen auf der MS St.Gallen

Apropos Kulinarik und Genuss

Besuchen Sie unbedingt auch das bunte Treiben auf dem Wochenmarkt an der Uferpromenade. Das Meer aus wohlduftenden Blumen, süssen mediterranen Früchten und frisch hergestellten Backwaren bringt Sie sofort in Urlaubsstimmung.

Sind Sie eher der Typ Mensch, der sich beim Essen gerne verwöhnen lässt? Dann freuen Sie sich auf deftig-schwäbische Küche im Gasthof Adler, auf fangfrische Bodenseefische und saftige Steaks im Hotel-Restaurant Engel oder saisonale Wildgerichte im Hotel-Gasthof Krone.

Darüber hinaus serviert ihnen das Hirsch 1783 kleine Gerichte und Picknicks, wogegen Sie im Hotel Meschenmoser ein reichhaltiges Frühstücksbuffet erwartet sowie 3-Gang-Menüs mit zwei verschiedenen Hauptgängen.

Ich könnte Ihnen jetzt noch von den Fisch-Spezialitäten im Hotel-Restaurant Schwedi vorschwärmen oder von der hauseigenen Brennerei im Hotel Seeperle aber es ist wohl besser, wenn Sie sich persönlich vom reichhaltigen kulinarischen Angebot bei einem Besuch in Langenargen überzeugen.

Strandbad Langenargen

Strandbad in Langenargen – © Ti Langenargen

Familienspass und Kinderfreuden

Bringen Sie Ihre Kinder mit nach Langenargen. Zwischen wilden Tagen im Strandbad, Spiel und Spass an den öffentlichen Badestellen und spannender Turmbesteigung finden die jungen Entdecker jeden Tag etwas Neues. Da bleiben die Münder offen stehen, wenn Fallschirmspringer sich beim Uferfest aus dem Blau des Himmels herabstürzen. Reichen die Beine schon bis an die Pedale eines E-Bikes, dann empfehle ich Ihnen unbedingt, die wundervollen Ausflugsziele am Bodensee bei einer geführten E-Bike-Tour kennenzulernen.

Viele gastronomische Betriebe und Unterkünfte freuen sich schon auf den Besuch ihrer kleinen Gäste. Sie haben spezielle Kinder-Gerichte, Kinderstühle, Wickelmöglichkeiten und Spielplätze bereitgestellt, um Ihnen den Langenargen-Ausflug zu einem Tag voller Kinderlachen und strahlenden Augen zu machen. Da wundert es wenig, dass die Gemeinde vom Tourismus-Verband Baden-Württemberg eine Auszeichnung für ihre Familienfreundlichkeit erhalten hat.

Weihmachtsmarkt Langenargen

Bunte Spektakel das ganze Jahr über

Musik liegt in der Luft und nicht nur am Weihnachtsmarkt in Langenargen. Überall wird gesungen, gespielt und getanzt, bei den Promenadenkonzerten, den Festspielen in Langenargen und den Ü30-Schlosspartys im Schloss Montfort.

Schauen Sie gleich nach, ob Sie Ihren Besuch am Bodensee so ausrichten können, dass Sie zum Uferfest in Langenargen sind. Mit Seefeuerwerk, Gondelkorso, Fischerstechen, Fallschirmspringen und buntem Flohmarkt ist das Fest eine der grössten Attraktionen rund um den Bodensee. Etwas mehr Freiraum bieten hingegen die regelmässigen Hafenfeste, die an jedem zweiten Donnerstag von Juni bis August stattfinden. Regionale Spezialitäten bereiten die Chefs der örtlichen Gastronomie hier direkt an Ort und Stelle zu. Kurzum, in Langenargen ist immer etwas los.

Laden Sie sich die Tipps für die Restaurants, Museen und Sporteinrichtungen herunter

und geniessen Sie Ihren Ausflug anstatt nach Informationen vor Ort zu suchen

Ausflugstipps für Ihren Bodensee-Besuch

Sie sehen, in Langenargen am Bodensee gibt es mehr zu entdecken, als ich Ihnen nennen kann. Selbst Ziele in der Umgebung, wie das Ravensburger Spieleland müssen Sie selbst entdecken.

Viel Spass in Langenargen wünscht
Ihre Eva Müller

Ausfall Kurs Rorschach - Rheineck

 

Aufgrund des zu tiefen Wasserpegels im Bodensee ist der Alte Rhein für das Kursschiff nicht mehr befahrbar, alle Kurse zwischen Rorschach – Rheineck fallen ab 19.07.2022 bis auf Weiteres ersatzlos aus

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Pressemitteilung vom 18.07.2022